News anzeigen...

24.08.2019 Selbstverteidigung für Frauen, 3 Std. Crash-Kurse am Wochenende

Sie wollen sich sicherer fühlen? In Ihrer Stadt, am Abend, am Arbeitsplatz oder wo auch immer ? In 3 Stunden an einem Wochenende werden wir Sie selbstbewusster machen – mit unserer Selbstverteidigung für Frauen.

Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen sie sich unbehaglich fühlt oder auch bedroht – Situationen, in denen es schwer ist, die Grenze für sich zu definieren und dann auch zu setzen. Wir helfen Ihnen mit unseren praktischen Seminar und Aufmerksamkeitstraining, Ihrem Bauchgefühl zu folgen und richtig zu reagieren.

Es wird Ihnen nach dem Kurs leichter fallen, klar und deutlich das richtige Signal zu setzen, sei es durch Mimik, Ihre Worte oder entschlossenes Handeln. Hierbei geht nicht nur um körperliche Übergriffe, sondern auch um verbale Anspielungen und „versehentliche“ Berührungen. In vielen Fällen laufen die Begegnungen nach dem gleichen Schema ab. Unser Kurs gibt Ihnen Antworten, wie Sie Ihren Gefahrenradar schärfen und dadurch geplante Angriffe im Keim ersticken. Ausgearbeitet wurden unsere realitätsnah gehaltenen Seminare für Selbstverteidigung nach den neuesten Erkenntnissen des WingTsun, Polizeiarbeit und Psychologie.

selbstverteidigung-frau-ewto.jpeg


KURSBESCHREIBUNG : (Crash-Kurs) Basis-Modul 1 :

Kurszeiten : 

Kursgebühren : 59,- EUR.

Bildschirmfoto 2017-06-03 um 19.46.59.png

 

KURSBESCHREIBUNG : (Crash-Kurs) Aufbau, Modul 2

Dieser Workshop ist ein Aufbauseminar für alle Teilnehmerinnen des ersten Crash-Kurses, die die gelernten Techniken und Strategien auffrischen und erweitern möchten.Neben der Vermittlung von weitern unkomplizierten Selbstverteidigungstechniken steht die einfache Selbsterteidigung mit Alltagsgegenständen im Vordergrund. An diesem Kurs können auch Frauen teilnehmen, die bereits einen Selbstverteidigungskurs ggf. bei anderen Anbietern besucht haben und ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

• Auffrischung der Inhalte aus Crash-Kurs 1
• Schutzpositionen, Schlag- und Tritttechniken
• Distanz richtig einschätzen, nicht überraschen lassen...
• Täter schnell ausschalten (BlitzDefence mit Alltagsgegenständen)
• Befreien aus Umklammerungen von vorne, von hinten, aus Würgegriffen
• Umgang mit der Bedrohung durch Waffen, Einsatz von Ganzkörper-Dummies

Kurszeiten :

Unsere Kurse haben mindestens 8 und höchstens 16 Teilnehmerinnen. Sollte die Mindesteilnehmerzahl nicht erreicht werden, wird ein Ersatztermin angeboten. Um zu verhindern, dass ein Kurs abgesagt werden muss, der bei rechtzeitiger Buchung der Interessenten zustande gekommen wäre, bitten wir Sie auch, in Ihrem eigenen Interesse, sich rechtzeitig anzumelden.